Kind 44 Inhaltsangabe

Kind 44

Tom Rob Smith, Goldmann Verlag (ISBN: 9783442472079)

Kind 44 Zusammenfassungen

Autorenbild der_leser
der_leser (336 Autorenlevel) Sowjet-Union, 1953. Auf den Bahngleisen außerhalb von Moskau, wird die nackte und grausig zugerichtete Leiche eines kleinen Jungen gefunden. Ein Mord, das steht fest. Doch im Russland unter Stalin gibt es keine Verbrechen. Weder Raub, noch Vergewaltigung noch Mord. Und das System lässt auch nicht zu, das solche Gedanken, es könne auch im Sozialismus Verbrechen geben, sich erst in der Bevölkerung ausbreiten. Doch Geheimdienstoffizier Leo Demidow kennt die Wahrheit, ermittelt er doch tagtäglich in Fällen, die es Offiziell gar nicht gibt. Bisher hat es der System treue Mann auch immer fertig ... weiter lesen

Weitere beliebte Zusammenfassungen

  • Bis(s) zum Morgengrauen - Twilight
  • Effi Briest: Roman: Text und Kommentar (Suhrkamp BasisBiblio ...
  • EinFach Deutsch - Textausgaben: Traumnovelle. Mit Materialie ...
  • Der Richter und sein Henker
  • Reclam Universal-Bibliothek, Nr.17, Macbeth
  • Der Name der Rose: Roman
  • Leben des Galilei: Schauspiel (Suhrkamp BasisBibliothek)
  • Bis(s) zum Abendrot: Band 3