Schöne neue Welt Inhaltsangabe

Schöne neue Welt

Aldous Huxley, Fischer Taschenbuch (ISBN: 9783596200269)

Schöne neue Welt Zusammenfassungen

Autorenbild der_leser
der_leser (336 Autorenlevel) Die schöne neue Welt, die uns Aldous Huxley in seinem 1932 erschienenen Roman „Schöne neue Welt“, beschreibt, hat nicht wirklich viel mit ihrem Titel gemein. Es ist eine in der weiten Zukunft spielende Welt, in der es keine Liebe, keinen Gefühle, keine wahre Freundschaft mehr gibt. Eine Welt, deren Menschen komplett aus dem Reagenzglas stammen und deren Schicksal bereits lange vor ihrer „Geburt“ besiegelt ist, werden alle Menschen doch schon bei ihrer Herstellung in Kasten eingeteilt.   Bernard Marx gehört in dieser Welt noch zu den glücklicheren, ist er doch ... weiter lesen

Weitere beliebte Zusammenfassungen

  • Effi Briest: Roman: Text und Kommentar (Suhrkamp BasisBiblio ...
  • Bis(s) zum Ende der Nacht
  • Krabat
  • Reclam Universal-Bibliothek, Nr.45, Emilia Galotti
  • Blueprint. Blaupause.
  • Bis(s) zum Morgengrauen - Twilight
  • Der Name der Rose: Roman
  • Leben des Galilei: Schauspiel (Suhrkamp BasisBibliothek)